Genetikk - Sorry (Video)

"Voodoozirkus" bei iTunes
In die Liste qualitativ hochwertiger audiovisueller Appetithäppchen zu Genetikks "Voodoozirkus" (VÖ: 24.02.2012) reiht sich dieser Tage nahtlos der Titel "Sorry" ein. Endlich spricht es einmal jemand aus!

Kommentare:

  1. das lied ist sooo klasse.
    also alles daran tip top.
    sowohl beat als auch text.
    xo

    AntwortenLöschen
  2. bei der hook grauts mir jedesmal aber ansonsten geht die tendenz wieder nach oben, album bestellt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Hook ist anstrengend. Der Rest ist fett!

      Löschen
  3. Mir sagen die beiden überhaupt nicht zu. Die Stimme, der Flow und der Inhalt von Karuzo gefällt mir irgendwie nicht.

    AntwortenLöschen
  4. wieso hat eigentlich erst jetzt jemand carly comando für einen beat aufgegriffen?

    AntwortenLöschen
  5. Klassisches Image und Promo Ding von Selfmate ...

    Beat ist sehr gut ... so wie viele andere auf dem Album ... aber schade das das Geld an die falschen geht ... denn die Leute die wirklich leiden und nicht nur so ein scheiß gefragtes Image erfüllen ... sehen nichts davon ...

    Nichts gegen die Jungs von Selfmate ... Kohle brauchen wir alle ... aber das Managment und die ganzen Musik Szene nutzt soviel aus ... NICHT MEHR NORMAL ...

    ZUM KOTZEN, sowas unterstütze ich nicht ...

    Ihr solltet die Augen mal aufmachen und sehen was Image und was Wahrheit ist -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich aber stark nach einem psychotischen Schub an. Suchen Sie lieber einen Therapeuten auf!

      Löschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!